In welcher Stadt kommt es mit der Ansiedelung von Intel zur größten ausländischen Direktinvestition in der Geschichte Deutschlands?

  • Startseite
  • Der Staatsminister

  • Themen

  • Aktuelles

  • Berichte

  • Interviews & Reden

  • Mediathek

  • Presse

1 von 1

In welcher Stadt kommt es mit der Ansiedelung von Intel zur größten ausländischen Direktinvestition in der Geschichte Deutschlands?

Die wirtschaftliche Landkarte Ostdeutschland wird auch dank der Produktion von Mikrochips neu gezeichnet.

Foto: Christian Vorhofer / picture alliance / Westend61

In welcher Stadt kommt es mit der Ansiedelung von Intel zur größten ausländischen Direktinvestition in der Geschichte Deutschlands?

Ja, die Antwort ist richtig.

Nein, die Antwort ist leider falsch.

Die richtige Antwort lautet Magdeburg.