• Startseite
  • Der Staatsminister

  • Themen

  • Aktuelles

  • Berichte

  • Interviews & Reden

  • Mediathek

  • Presse

Es gibt nicht die eine, maßgebliche Sicht auf die Deutsche Einheit und den Osten.15 Autorinnen und Autoren analysieren, wo wir heute stehen und was die Zukunft bringen kann. Sie schildern ihre Erfahrungen bei der Mitgestaltung von Kultur, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Sie berichten über ihre Erlebnisse, Erwartungen und Erfolge. Aus ganz verschiedenen, individuellen Perspektiven.